0 Artikel - $0.00

Dein Einkaufswagen ist leer

Warum nicht noch ein paar Artikel in unserem Geschäft
Jerry Fisk

Jerry Fisk – Arkansas

von Marc

Zu sagen, dass Jerry Fisk ist eine Legende in der Messer, die Welt, könnte sein, ihn kurz zu verkaufen. Mit Bezug auf ihn wie ein Messer machen GOTT könnte genauer sein. Wenn man sich die Auszeichnungen Seite auf seiner Website, Sie werden eine riesige Liste von Auszeichnungen sehen. Einschließlich:

  • Nationale Leben Schatz von der University of North Carolina in Wilmington Museum der Weltkulturen
  • Empfänger von Blade-Magazine Publishers Preis
  • Empfänger der American Blade Society W. W. Scagel Lifetime Achievement Award
  • Empfänger der American Blade Society Don Hastings-Preis
  • Der einzige Blade des William F zu erhalten. Moran Knife of the Year Award zweimal
  • Mitglied der American Society Blade Hall of Fame
  • Empfänger des Kunstpreises des Arkansas-Gouverneur für Traditionelle Kunst

Aber Jerry begann mit einem sehr bescheidenen Anfang. Er war einer von fünf Jungen in der Familie. Sein Vater kaufte ein altes, verlassenen Haus für $250. Wenn es regnet, das Dach geleckt. Jeder Junge hatte seinen eigenen Platz auf undichte Stellen zu beobachten und nicht zulassen, die Pfannen oder Eimer Überlauf auf den Boden. Als es Zeit war für ein Bad, Jerry schleppten Eimer Wasser in die Küche für die Wanne. Er war 15 wenn sie endlich fließendes Wasser im Haus, und ein Indoor-Bad.

Als er jung war, Schmied er in die Stadt gezogen. Jerrys Vater und der lokale Prediger half ihm gründete sein Geschäft. Nach der Kirche Jerry würde, indem man das Messer auf einem klappen Tabelle auf der Seite der Straße angezeigt, um den Schmied zu suchen stoppen. Das war die erste geschmiedete Klinge Jerry Säge. Später, als er in der sechsten Klasse, Jerrys Klasse nahm eine Exkursion zum alten Washington Schmiede, wo James Black, ein Messer für Jim Bowie geschmiedet.

Jerry begann Herstellung Messer in 1974 und wurde ein Journeyman Smith durch die amerikanische Gesellschaft in Blade 1987. Zwei Jahre später wurde er der 17. Meister Smith anerkannt durch das ABS. Er diente auch dem Vorstand des ABS und entwickelte die Bladesmithing Schule in Sao Paulo, Brasilien.

Wegen der Art und Weise, dass er angehoben, Jerry glaubt, dass ein Messer ein Werkzeug, zuerst. Dann, es kann ganz schön sein, zu betrachten. Er verbindet jahrhundertealte Techniken mit modernen Methoden, und bevorzugt von etwas gezeichneten Entwürfen, die Natur simuliert und arbeitet mit natürlichen Materialien. Jerry produziert Bowie Messer, mit Mammutknochen Jagdmesser und Dolche, Golddraht Inlay und Damaszenerstahl, die er schmiedet sich.

Jerry Fisk Trail of Tears Jerry Fisk Sendero Klinge Sapril 16 Jerry Fisk Brasil zeigen dirk 2012b

Jerry Fisk Kontaktinformationen

Nashville, Arkansas

870 845-4456
http://www.jerryfisk.com
jerry@jerryfisk.com
https://en.wikipedia.org/wiki/Jerry_Fisk
Amerikanischer Schmied Society

Teile diesen Artikel

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *